Einige Soundbefehle unter openSUSE 10.3

Mein kleiner Linux Merkzettel Hier schreibe ich superkurze oder laengere Beitraege. Sie dienen in der Hauptsache dazu, dass ich bestimmte Linux Befehle leicht wiederfinde. Da ich mich nicht als Linux Experte bezeichnen wuerde, brauche ich ab und zu Hilfestellung selbst bei den einfachsten Befehlen. Heute: Ausgabe von Rauschen um die Lautsprechen zu testen linux-ff6y:~ # cat /dev/urandom > /dev/dsp Abbruch z.B. mit -c Heute: Staer des Alsamixers unter der Konsole: linux-ff6y:~ # alsamixer Heute: Soundkonfigurationsdatei bearbeiten (mit dem Editor joe) linux-ff6y:~ # joe /etc/modprobe.d/sound Inhalt meiner Konfigurationsdatei (der Sound ist viel zu leise und nur auf dem Kopfhoererausgang zu hoeren):[…]

Weiterlesen

Mit open SUSE 10.3 und dem Amilo LA 1703 per WLAN ins Internet

Hallo zusammen, wie gesagt, mein Amilo ist frei von jeglicher Microsoft Software. Noch nicht gesagt habe ich allerdings, welche Linux Distribution ich installiert habe. Nach einigen Tests angefangen mit Knoppix Live und anschliessend einer Fesplatteninstallation der Knoppix CD bin ich ueber Ubuntu/Kubuntu und Mandrake sowie Fedora Werewolf zu openSUSE in der Version 10.3 gekommen. Zu Kubuntu noch eine Bemerkung: Vor der Reparatur des Amilos, bei der ja angeblich nur Vista neu aufgespielt wurde, konnte ich Kubuntu ueber die CD installieren und auch ohne Probleme den xserver starten, um KDE zu nutzen. Nach der Reparatur ging eben das nicht mehr. Nach[…]

Weiterlesen